Sichere Behandlungskonzepte, Funktionalität und Ästhetik bilden die Basis, um den Wünschen der Patienten soweit wie möglich gerecht zu werden. Der Einzug von CAD/CAM-Technologien hat in der modernen Zahnheilkunde längst stattgefunden.

Ein interassantes Gebiet ist das prothetische Weichgewebsmanagement mittels individuell hergestellter Abutments. Damit eröffnen sich neue Möglichkeiten in der Implantatprothetik.
Gehen Sie mit uns einen Schritt in die digitale Welt und werfen Sie einen Blick auf aktuelle Therapiekonzepte.

Es wird auch reichlich Möglichkeiten für einen Erfahrungsaustausch geben.

Für eine Anmeldung und alle weiteren Infos, setzen Sie sich bitte mit der Praxis unter Tel.: 030- 425 47 05 in Verbindung.